Binden und Weiterverarbeiten

Die Fotostelle bietet folgende Bindungen an:

Ringbindung

  • Bei dieser Bindung wird das Papier an einer Seite perforiert. Durch die gestanzten Löcher wird anschließend eine Kunststoffspirale gefädelt, die die Blätter zusammenhält.
  • Je nach Umfang kostet diese Bindung zwischen 1,60 € und 2,20 €.
  • Diese günstige und flexible Bindung eignet sich besonders für Lernmaterial, da durch Öffnen der Bindespirale im Nachhinein Blätter hinzugefügt oder entnommen werden können.
  • Für den Einbanddeckel werden die gleichen Kartonagen verwendet, wie auch für die Heiß- und Kaltleimbindung.

Heißleimbindung

  • Diese Art der Bindung wird auch oft als „Softcover” bezeichnet und findet bei den meisten Abschlussarbeiten Verwendung, da sie durch das feste Verkleben der Seiten sicherstellt, dass keine Seiten entnommen oder hinzugefügt werden können.
  • Bei der Fertigung werden die Ausdrucke zu einem Block zusammengefasst und an Front und Rückseite mit einem Bindekarton (300g) versehen. Auf Wunsch kann die Front auch mit einer matten Klarsichtfolie gebunden werden, so dass man den Titel der Arbeit lesen kann. Der Buchrücken wird mittels eines Heißklebers verklebt und mit einem schwarzen Leinenstreifen versehen.
  • Die Heißleimbindung ist bis zu einem Volumen von 300 Seiten möglich und kostet 3,00 €. Sie kann direkt im Anschluss an den Ausdruck erfolgen und benötigt inkl. Abkühlung ca. 1 - 2 Stunden

Kaltleimbindung

  • Die Kaltleimbindung wird in unserer hauseigenen Buchbinderei angefertigt. Sie erfordert einen hohen Aufwand an Handarbeit und dauert daher bis zu fünf Arbeitstage.
  • Die Verarbeitung ist identisch mit der der Heißleimbindung, nur dass bei der Verklebung ein Buchbindeleim zum Einsatz kommt und die fertige Bindung anschließend rundum an den offenen Seiten noch einmal beschnitten wird.
  • Durch die Verwendung des Bindeleims ist diese Art der Bindung stabiler und haltbarer, als die Heißleimbindung.
  • Die Kaltleimbindung ist bis zu einem Volumen von 300 Seiten möglich und kostet 10,00 €.
  • Eine Übersicht über die verfügbaren Einbandfarben für Ring-, Kaltleim- und Heißleimbindung finden Sie hier.

Broschurbindung

  • Die Broschurbindung (Hardcover) wird ebenfalls in der Buchbinderei erstellt, die Fertigstellung bedarf ca. 8 - 10 Arbeitstage, die Kosten belaufen sich auf 20,00 €.
  • Der Einband besteht aus einem festen Buchbindekarton, dieser ist in zwei Farben verfügbar: braun/beige marmoriert oder grau/schwarz marmoriert.
  • Bei dieser Bindeart entsteht ein tieferer Buchfalz am Binderücken als bei der Kaltleimbindung. Dies sollten Sie bei der Wahl der Ränder berücksichtigen.

Gewebeband

  • Bei dieser hochwertigen Bindung ist das gesamte Buch mit einem Leinengewebe eingebunden, und der Buchfalz ist geringer als bei der Broschurbindung.
  • Es handelt sich um die aufwändigste von uns angebotene Bindung; ihre Fertigstellung bedarf  10 - 12 Werktage und kostet 30,00 €.
  • Der Einband und der Buchrücken können mit einem frei wählbaren Text (Autor/Titel/Kurztitel) geprägt werden. Die Farbe der Prägung erfolgt abhängig von der Einbandfarbe in Gold oder Weiß.

Preise Binden und Weiterverarbeiten

Ringbindung klein bis ca 45 Blatt 1,60 €
Ringbindung groß bis ca 280 Blatt 2,20 €
Bindespirale einzeln klein 0,40 €
Bindespirale einzeln groß 0,80 €
Bindekarton A4 280g 0,60 €
Heißleimbindung A4 3,00 €
Heißleimbindung A5 1,50 €
Kaltleimbindung A4 10,00 €
Kaltleimbindung A5 5,00 €
Broschurbindung A3/A4 20,00 €
Gewebeband A5/A4 30,00 €
Klammerheftung 0,01 €
Faltung 0,01 €
Laminierung A4 0,80
Laminierung A3 1,20
   

Preisliste zum Download

Die komplette Preisliste der Fotostelle zum Download finden Sie hier.