Die Medizinische Bibliothek (Campus Homburg)

Die Medizinische Abteilung der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek (SULB) stellt seit der Gründung der Universität die Literatur- und Informationsversorgung am Standort Homburg sicher. Sie ist keine Instituts- oder Fakultätsbibliothek, sondern Teil der zentralen Universitätseinrichtung SULB.
Als einzige Bibliothek auf dem Campus Homburg fungiert sie als Dienstleister und Ansprechpartner für alle vorhandenen Einrichtungen.
Die Medizinische Abteilung ist eine Ausleihbibliothek mit einer Lehrbuchsammlung. Neben Printmedien wird in breitem Umfang Zugang zu elektronischen Medien und Datenbanken angeboten, die campusweit und zusätzlich via Remote Access (VPN) auch am häuslichen Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt werden.
Die Printmedien sind überwiegend zentral aufgestellt, es finden sich aber auch zusätzliche Standorte für spezielle Literaturbestände, deren Aufstellung in einzelnen Kliniken aus Bedarfsgründen notwendig ist.

News

  • Ab Montag, den 17.05.2021 ist die Medizinische Bibliothek wieder montags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet
  • Update zu den technischen Problemen bei der Verlängerung von Leihfristen!
  • Aufgrund technischer Probleme kommt es aktuell zu Störungen bei der Verlängerung von Leihfristen entliehener Medien. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Sollte Ihnen dadurch eine Verlängerung nicht vorgemerkter Medien vorübergehend nicht möglich sein, melden Sie sich bitte per E-Mail bei uns: madok@sulb.uni-saarland.de
  • Anpassung unserer Corona-Regelungen zum 12.04.2021
  • Einführung der automatischen Leihfristverlängerung
  • Zugang zu Miamed AMBOSS (Vorklinik und Klinik) > Registrierung 
  • Aktuelle Impact Faktoren
  • Das Onlineangebot ist campusweit und auch von extern (via VPN bzw. WLAN des HIZ) erreichbar.